Kursdetails
Kursdetails

  Anmeldung möglich

Klangvolle Entspannungsmomente

Klangschalen kennen lernen und in den Arbeitsalltag einbauen


Klangschalen üben auf viele Menschen - Erwachsene und Kinder gleichermaßen - eine gewisse Faszination aus. Der Glanz der Schalen, die langanhaltenden und schwingenden Klänge wirken auf viele Menschen beruhigend und zentrierend.

Klangschalen können die Konzentrationsfähigkeit, Sensibilität, Achtsamkeit, Selbstvertrauen, Motivation, Gelassenheit  u.v.m. anregen. Die Arbeit mit ihnen kann so auf Körper, Geist und Seele gleichermaßen wirken und dazu beitragen, den eigenen Rhythmus zu finden.

Klangschalen können sowohl passiv genossen werden, als auch aktiv zur Entspannung und Reduzierung von Stress im (Arbeits-)Alltag eingesetzt werden.



Am Ende des Seminars:


... haben Sie den Umgang mit Klangschalen erprobt.

... haben Sie eigene Erfahrungen über die Wirkung von Klangschalen gemacht.

... kennen Sie die Wirkung von Klangschalen allgemein.

... wissen Sie, in welchen Bereichen Sie Klangschalen im Arbeitsalltag einsetzen können.


Sie haben die Möglichkeit im Tagungshaus auf eigene Kosten zu übernachten. Bitte wenden Sie sich für eine Reservierung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn direkt an das Tagungshaus.



Kursnr. 22503
Datum Mi., 12.10.2022 09:00 - 16:30 Uhr
Umfang 1 Tag
Kursort Abtei Maria Frieden, Kirchschletten
Gebühr 110,00 € / 130,00 €
Preis für Mitgliedseinrichtungen der Caritas und Kirchenstiftungen / Nichtmitglieder
Kursgröße maximal 16
Zielgruppe Mitarbeitende in sozialen Berufen
Besondere Hinweise Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine Decke und warme Socken mit.

Kurs teilen:


Katharina Simon

Erzieherin, Dipl. Sozialpädagogin

Abtei Maria Frieden, Kirchschletten

Kirchschletten 30
96199 Zapfendorf
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Kirchschletten 30, Abtei Maria Frieden, Kirchschletten

Katharina Simon

Erzieherin, Dipl. Sozialpädagogin