Kursdetails
Kursdetails

  Anmeldung möglich

Tagespflegen wirtschaftlich steuern

Kennzahlen, Controlling, Belegungssteigerung und Perspektiven für Tagespflegen


Tagespflegen sind eine wichtige gesellschaftliche Hilfe für Pflegebedürftige und deren Angehörige - und aktuell auch wirtschaftlich sehr unter Druck.

Sie müssen inhaltlich, qualitativ und wirtschaftlich gut steuert werden. Folgende Punkte bzw. Fragestellungen werden an diesem Fortbildungstag Thema sein:


  • Kennen Sie die 12 wichtigsten Kennzahlen für die Tagespflege?
  • Wissen Sie tendenziell am ersten Arbeitstag eines Monats, wie Ihre Tagespflege den letzten Monat abgeschlossen hat?
  • Gibt es monatliche und aktuelle Auswertungen in Ihrer Tagespflege?
  • Sind die Personal- und Sachkostenansätze, die Lebensmittel und die zusätzliche Betreuung passend zur Pflegesatzverhandlung?
  • Gibt es eine regelmäßige Auswertung der Wirtschaftlichkeit des Fahrdienstes?
  • Wie kann die Belegung verbessert werden?
  • Wie gehe ich mit kurzfristigem Ausfall und Absagen von Gästen um?
  • Tagespflegen und Betreuungsgruppen? Ideen für die Zukunft


Das Tagesseminar unterstützt Leitungskräfte, Geschäftsführungen und Pflegedienstleitungen dabei, die Tagespflege besser steuern zu können.

Bringen Sie bitte Ihre Belegungsübersicht aus dem Jahr 2023 und Januar bis Mai 2024 sowie Ihre Controllingzahlen (soweit vorhanden) mit.


Am Ende des Seminars:

... wissen Sie, mit welchen Kennzahlen eine Tagespflege gesteuert werden kann.

... haben Sie Arbeitshilfen erhalten, mit denen Sie die Tagespflege besser auswerten können.

... nehmen Sie eine einfache Controlling-Arbeitshilfe mit, die Sie am nächsten Tag schon nutzen können.

... gibt es Lösungsansätze für die kurzfristigen Absagen.

... gibt es neue Ideen, die Räume der Tagespflege weiter nutzen zu können.

... sind viele Fragen von Ihnen beantwortet worden.

... nehmen Sie neuen Mut mit, die Tagespflege weiter gut betreiben zu können.


inklusive Getränke, Tagungskaffee, Mittagessen


Sie haben die Möglichkeit im Tagungshaus auf eigene Kosten zu übernachten.

Bitte wenden Sie sich für eine Reservierung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn direkt an das Tagungshaus.



Kursnr. 24347
Datum Di., 25.06.2024 09:00 - 16:30 Uhr
Umfang 1 Tag
Kursort Bistumshaus St. Otto, Bamberg
Gebühr 230,00 € / 260,00 €
Preis für Mitgliedseinrichtungen der Caritas und Kirchenstiftungen / Nichtmitglieder
Kursgröße maximal 35
Zielgruppe Führungs- und Leitungskräfte, die eine Tagespflege betreiben, (stellv.) Pflegedienstleitungen, Träger

Kurs teilen:


Peter Wawrik

Unternehmensberater und Sachverständiger, Gutachter für ambulante Pflege- und Betreuungsdienste
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
25.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Heinrichsdamm 32, Bistumshaus St. Otto, Bamberg

Peter Wawrik

Unternehmensberater und Sachverständiger, Gutachter für ambulante Pflege- und Betreuungsdienste