Kursdetails

  Anmeldung möglich

Sexualpädagogik in Kindertageseinrichtungen

Sexuelle Entwicklung, sexualpädagogische Konzepte und Alltagswissen


Was haben Kinder mit Sexualität zu tun? Ein sexualpädagogisches Konzept haben wir (noch) nicht! Wie gehen wir mit Doktorspielen um? Wie spreche ich mit den Eltern über kindliche Sexualität? Kaum ein Themenkomplex wirft so viele Fragen auf wie die sexuelle Entwicklung von Kindern und den professionellen pädagogischen Umgang damit in der Kita.


Sind Sie neugierig, wissensdurstig und methodenhungrig? Dann ist diese Fortbildung genau richtig für Sie!

Sehr aktuell, anschaulich und mit vielen praktischen Beispielen und Methoden nähern wir uns der kindlichen Sexualität und beantworten gemeinsam diesbezügliche Fragen zum Einrichtungsalltag.


Am Ende des Seminars:

... besitzen Sie ein fundiertes Wissen über die Entwicklung der kindlichen Sexualität.

... können Sie Situationen aus Ihrem Alltag diesbezüglich besser einschätzen.

... haben Sie gelernt, was normal bzw. altersentsprechend ist und wo sie aufmerksam werden sollten.

... haben Sie das Werkzeug, um ein sexualpädagogisches Konzept im Rahmen Ihres Kinderschutzkonzeptes zu entwickeln.

... werden Sie selbstsicherer mit der Thematik umgehen können und in der Lage sein, dies auch an Eltern weiterzugeben.


inklusive Getränke, Tagungskaffee und Mittagessen.


Sie haben die Möglichkeit im Tagungshaus auf eigene Kosten zu übernachten.

Bitte wenden Sie sich für eine Reservierung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn direkt an das Tagungshaus.


Diese Fortbildung für pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen wird gefördert durch:



Kombilogo Kita und Prävention

Kursnr. 24222
Datum Do., 16.05.2024 09:00 - 16:30 Uhr
Umfang 1 Tag
Kursort Bistumshaus St. Otto, Bamberg
Gebühr 135,00 € / 165,00 €
Preis für Mitgliedseinrichtungen der Caritas und Kirchenstiftungen / Nichtmitglieder
Kursgröße maximal 20
Zielgruppe Pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen
Besondere Hinweise Diese Fortbildung gilt als Auffrischungsschulung gemäß den Vorgaben der Koordinierungsstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt im Erzbistum Bamberg und ist für berechtigte Personen kostenfrei.

Kurs teilen:

Portrait

Katja Jung

Pädagogin, Frühförderfachkraft, Sexualpädagogin (aj), freie Dozentin
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
16.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Heinrichsdamm 32, Bistumshaus St. Otto, Bamberg
Portrait

Katja Jung

Pädagogin, Frühförderfachkraft, Sexualpädagogin (aj), freie Dozentin