Kursdetails

  Anmeldung möglich

Was Kinder stark fürs Leben macht!

Resilienzförderung in der Kita


Schwierige Lebenssituationen wie Armut, Migration, Krankheit oder Trennung der Eltern fordern Kinder auf eine besondere Weise heraus. Der Begriff "Resilienz" beschreibt die Fähigkeiten und Kompetenzen von Menschen, die trotz belastender Umstände ihr Leben meistern und sich positiv und gesund entwickeln.

So stellen sich die Fragen: Was macht Kinder stark? Und wie können wir Kinder unterstützen, Bewältigungsstrategien zu entwickeln?

Lassen Sie uns diese besondere pädagogische  Herausforderung in den Blick nehmen, damit sich jedes Kind zu einer kompetenten, gesunden und selbstbewussten Persönlichkeit entwickeln kann.


Inhalte:

  • Begriff und Bedeutung von Resilienz
  • Erkenntnisse aus der Resilienzforschung
  • Risiko- und Schutzfaktoren (nach Wustmann)
  • Konzept der Salutogenese
  • Resilienzfaktoren und deren Förderung im pädagogischen Alltag
  • die Rolle von Eltern und pädagogischem Personal


Am Ende des Seminars:

... haben Sie einen ressourcenorientierteren Blick auf Kinder und Familien.

... haben Sie mehr Klarheit und Bewusstheit über die Möglichkeiten zur Anwendung resilienzfördernder Methoden.

... haben Sie an eigener Gelassenheit, Souveränität und Selbstwirksamkeit für die alltägliche Arbeit gewonnen.


inklusive Getränke, Tagungskaffee und Mittagessen.


Sie haben die Möglichkeit im Tagungshaus auf eigene Kosten zu übernachten.

Bitte wenden Sie sich für eine Reservierung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn direkt an das Tagungshaus.



Diese Fortbildung für pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen wird gefördert durch:



Förderlogo Kita

Kursnr. 24223
Datum Di., 04.06.2024 - Mi., 05.06.2024, 09:00 - 16:30 Uhr
Umfang 2 Tage
Kursort Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen, Haus 2
Gebühr 230,00 € / 270,00 €
Preis für Mitgliedseinrichtungen der Caritas und Kirchenstiftungen / Nichtmitglieder
Kursgröße maximal 18
Zielgruppe Pädagogisches Personal in Kindertageseinrichtungen und Horten sowie in der Kinder- und Jugendhilfe

Kurs teilen:

Portrait

Manuela Pohl

Erzieherin, Heilpädagogin
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
04.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Vierzehnheiligen 9, Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen, Haus 2
Datum
05.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Vierzehnheiligen 9, Bildungs- und Tagungshäuser Vierzehnheiligen, Haus 2
Portrait

Manuela Pohl

Erzieherin, Heilpädagogin